DAVOS NORDIC

Coop FIS Langlauf Weltcup

Davos Nordic Davos Nordic
Coop FIS Langlauf Weltcup - 49. Davos Nordic
17.-18. Dezember 2022
  • Dario
    Cologna
    Highlight im Weltcupwinter!
    "Vor der eigenen Haustür ein Weltcup-Rennen zu laufen, ist sensationell und für mich ein Highlight im Weltcupwinter."

    Olympiasieger, Weltmeister, Lokalmatador
    Dario Cologna
  • Jason
    Rüesch
    Heimweltcup mit Tradition
    "Ein solch traditioneller Weltcup vor der Haustür ist natürlich schön. Da ich mein Weltcup Debüt in Davos geben konnte wird es immer ein spezieller Ort für mich sein."

    Lokale Nachwuchshoffnung, Diplom an U23 WM
    Jason Rüesch
  • Laurien
    Van der Graaff
    Bereits am Kids-Event dabei

    "Weil ich in Davos aufgewachsen bin, war ich schon immer ein Teil des Davos Nordics, als kleiner Fan, Vorläufer oder als Teilnehmerin am Daehlie Kids-Event und seit ein paar Jahren als Profilangläuferin - es ist nach wie vor ein Traum!"

    Laurien Van der Graaff
  • Peter
    Engler
    AUF BEWÄHRTEM AUFBAUEN
    "Etliche Jahre durfte ich als Funktionär Davos Nordic mitbegleiten. Nun ist es mir eine grosse Freude als OK Präsident den Davoser Traditionsanlass mit einem guten und motivierten Team in die Zukunft führen zu dürfen."

    OK-Präsident Davos Nordic
    Peter Engler
  • Tor-Arne
    Hetland
    Highlight im Weltcupwinter!
    "Der legendäre Weltcup in Davos ist ein Highlight für alle, die Langlauf lieben."

    Olympiasieger
    Tor-Arne Hetland
  • Guri
    Knotten
    Davos Nordic ist von zentraler Bedeutung
    "Heimweltcups sind für den Schweizer Langlauf von zentraler Bedeutung. Das Davos Nordic leistet dabei seit Jahren wichtige Arbeit und wir freuen uns bereits auf die Wettkämpfe vor den heimischen Fans."

    Direktorin Ski Nordisch
    Guri Knotten